Ausbildung Industriekaufmann (m/w)

Ihre Lerninhalte und Ausbildungsziele: 

  • Erfassung der Geschäftsprozesse eines Industriebetriebes
  • Schriftverkehr und Kommunikation mit unseren Kunden und Lieferanten
  • Rechnungswesen/Controlling (z.B. Buchung von Lieferantenrechnungen, Mahnwesen, Bilanz, Reisekosten)
  • Materialwirtschaft (z.B. Materialbestellung, Lager, Disposition)
  • Personalwesen (z.B. Gehaltsabrechnung, Zeiterfassung)
  • Vertrieb / Marketing (z.B. Angebotserstellung, Faktura, Messeorganisation)
  • Fertigungssteuerung (z.B. Produktionsabläufe, Arbeitspläne, Fertigungsarten)
  • Logistik (z.B. Frachtrechnungen, Versandpapiere, Zollabwicklung)

Unsere Anforderungen / Wünsche an Sie:

  • Mittlerer Bildungsabschluss
  • Interesse an betriebswirtschaftlichen Abläufen
  • Gute Deutsch und Englischkenntnisse
  • Interesse an Arbeit mit Zahlen und/oder weiteren Fremdsprachen
  • Neigung zum Arbeiten am Computer

Ausbildungsdauer / Ausbildungsstätten:

  • 3 Jahre.
  • Ausgebildet werden Sie in der Verwaltung und weiteren Bereichen am Standort Arnstein sowie der Berufsschule Lohr – ein Gastschulantrag für die Berufsschule Schweinfurt ist möglich.

Weitere Fortbildungsmöglichkeiten:

  • Industriefachwirt IHK (m/w)
  • Fachkaufmann IHK (m/w)
  • Betriebswirt IHK (m/w)
  • Bilanzbuchhalter IHK (m/w)
  • Studium BWL

Tätigkeitsprofil während Ihrer Ausbildung:

Ihr Ansprechpartner:

Rainer Ziegler
+49 9363 68-8302
krrrmwd

Wir freuen uns auf Sie!

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen