MIWE Atmosphärisches Backen

Der Autopilot für konstant bessere Produktqualität

Das Wetter hatte in der Vergangenheit hohen Einfluss auf Ihre Produktqualität. Je nach Wind und Wetter fielen die Backergebnisse ganz unterschiedlich aus – mal so, mal so. Richtiges Gegensteuern war eine ständige Herausforderung.

Heute ist das kein Thema mehr. Mit dem Atmosphärischen Backen von MIWE sind Sie das Problem endgültig los. Egal, wie das Wetter ist, ob’s stürmt oder schneit: Sie bekommen Tag für Tag konstant gleichmäßige Backergebnisse. Und ganz nebenbei bessere Qualität als vorher.

Wie das ganze funktioniert, erklärt Ihnen unser Film über das Atmosphärische Backen.

Die Vorzüge des MIWE Atmosphärisches Backen

  • Konstant gleichmäßige Backergebnisse
    Ganz egal, wie der Luftdruck sich verhält, ob Sommer oder Winter ist: Das Backergebnis bleibt beim atmosphärischen Backen immer gleich.
  • Bessere Backwarenqualität
    Viele Backwaren profitieren gezielt vom geregelten Druck. Sie entwickeln ein deutlich besseres Volumen, außerdem eine feinsplittrige Kruste und zartere Rösche bei deutlich verminderter Austrocknung an der Oberfläche.
  • Niedrigere Energiekosten
    Weil die Zufuhr kalter Frischluft auf ein absolutes Minimum reduziert wird, muss deutlich weniger Energie für das gleiche Ergebnis aufgewendet werden. Rückgewinnungssysteme wie die MIWE eco:nova danken den Einsatz des Atmosphärischen Backens außerdem mit spürbar erhöhten Wirkungsgraden.
  • Selbstregelndes, autonomes System
    Das System arbeitet autonom. Ganz ohne händische Korrekturen oder Nachbacken bekommen Sie stets exakt reproduzierbar die gleiche Produktqualität. Sie haben die Hände frei und können Ihre ganze Aufmerksamkeit anderen Aufgaben widmen. 

MIWE Atmosphärisches Backen in der impulse

In der MIWE impulse finden Sie noch ein wenig mehr zum Thema.

Alle Produkte mit MIWE Atmosphärisches Backen