MIWE TKL

Die Tiefkühl-Lukenanlage

Sie möchten Ihre Produkte gleich auf den Blechen frosten und lagern? Dann ist die Tiefkühl-Lukenanlage MIWE TKL die ideale Lösung für Sie. Zwei bis maximal acht variable Lagerfächer (für je maximal 12 Backbleche à 60 x 80 cm) und ein zusätzliches Schockfroster-Abteil, auf das Sie bis zu 75 % der Kälteleistung konzentrieren, das Sie aber bei Bedarf auch als zusätzliches Lagerfach nutzen können. Die Verteilung der Kälteleistung steuern Sie ganz einfach mit automatisch justierbaren Stell-Lamellen.

Das sagen unsere Kunden

"Durchdachte Technik und eine umfassende Überwachung"
Bäckerei Staib
Ulm, Deutschland
1

Was die MIWE TKL so einzigartig macht

Minimaler Verfahrensaufwand

Für das unaufwändige Frosten und Lagern von Konditoreiware, Teiglingen, gebackenen und halbgebackenen Produkten auf Blechen. Hat daher vor allem in kleinen Bäckereien und Konditoreien viele Freunde gefunden.

Immer schön flexibel bleiben

Auch dann, wenn Sie lieber erst einmal klein einsteigen wollen, bleiben Ihnen alle Optionen offen, denn die Lagerfächer der MIWE TKL lassen sich auch zu einem späteren Zeitpunkt (immer paarweise) nachrüsten.

Sorten rein

Separate Luken sind ideal zum Konservieren eines breiten Produktsortiments und sparen dabei auch noch Energie, weil die Kälteverluste auf ein Minimum reduziert sind.

Hygienisch makellos

Das neue Türsystem kommt ohne Handgriff aus. Stettdessen werden die Fächer durch Magnete zuverlässig dicht verschlossen. Ebenfalls hygienisch vorteilhaft: Die glatte Oberfläche.

Heute schon in der Zukunft zu Hause

Die moderne Touch-Control-Steuerung MIWE TC ist nicht bloß einfach und intuitiv zu bedienen. Sie ist auch leistungsstark und höchst variabel für unterschiedliche Prozesse zu programmieren. Mit kontinuierlicher graphischer Darstellung des Soll- und des Ist-Kurvenverlaufs für die einfache Überwachung der Prozesse (gerne auch von außen, denn die MIWE TKL ist selbstverständlich netzwerkfähig). Dokumentation? Aber ja, und zwar höchst komfortabel: Der Datenlogger dokumentiert akribisch alle Prozesse und archi-viert die Daten bis zu einem Jahr.

Alles Wissenswerte


 
 
Zubehör
 
Technische Informationen
 
Dokumente
  • Automatisch justierbare Stell-Lamellen zur definierten Verteilung der Kälteleistung (ca. 75 % der Kälteleistung für Schnellabkühl-Modus)
  • TK-Luken mit Rahmenheizung

Temperaturbereich °C

-25 bis -10

relative Luftfeuchtigkeit %rF

hoch

Produktbeschaffenheit

ungegart, gegart

Kälteleistung*

2090W - 3000W

Kältemittel

R449A

Blechgröße**

60/80

Anzahl Bleche

36, 60 oder 84

Anzahl Lagerfächer

2-8

Lamellenabstand Verdampfer mm

7mm

Isolierung mm

100

Steuerung

FP8

Anschlusswert kW***

2,6 - 3,1

max. Betriebsstrom A

7,1 - 10,2

* -25°C VT/+40°C KT
**weitere Blechgrößen bei Anfrage
***Spannung 400/230V; 3 N/PE 50Hzmax. Betriebsstrom A

Weitere Prozesskälteprodukte