MIWE GUV

Souverän unterwegs zwischen -20 °C und +15 °C

Der Gärunterbrecher MIWE GUV gibt Ihnen volle Kontrolle über den niedrigen Plus- und den Minus-Temperaturbereich bis hinunter zur Frostung (-20 °C bis +15 °C). Er deckt daher alle Aufgaben von der Gärverzögerung und Langzeitführung über das Schnellabkühlen bis hin zur Gärunterbrechung ab und empfiehlt sich damit überall dort, wo ein breites Kälte¬spektrum gefragt ist, höhere Gärtemperaturen aber nicht (oder in einer separaten Anlage) genutzt werden. Optimal auch als Auftau- und Rückholzelle.

Das sagen unsere Kunden

"Bäckerkälte macht Arbeiten rationeller und entzerrt Engpässe"
Bäckerei Burger
Großweikersdorf, Deutschland
"Die Backqualität stimmt. Wichtig ist aber auch die Optik"
Backhaus Grobe
Dortmund, Deutschland
"Wir sparen so nachhaltig Energie bei bester Qualität der Backwaren"
Bäckerei Jägers
Borken, Deutschland
"Durchdachte Technik und eine umfassende Überwachung"
Bäckerei Staib
Ulm, Deutschland
"Kompetenz und das Preis-Leistungs-Verhältnis haben uns überzeugt"
Bäckerei Winkler
Litzendorf, Deutschland
1
2
2
2
2

Was den MIWE GUV so einzigartig macht

Breitbandige Nutzungsmöglichkeiten

Mit dem MIWE GUV können Sie Gärverzögern, Schnellabkühlen, Gärunterbrechen oder Absteifen. Also alle Kälteprozesse automatisiert abfahren, die für die moderne Langzeitführung und Frostung erforderlich sind. In beliebiger Reihenfolge und in frei wählbaren Zeitabschnitten, versteht sich.

Technologisch ausgereift

Die integrierte, für jeden Prozessabschnitt individuell regelbare Lüftersteuerung dient der besseren enzymatischen Entwicklung Ihrer Teiglinge – und sorgt auf diese Weise für verbesserten Geschmack und mehr Volumen. Die großzügig dimensionierte Frosterleistung sorgt für die rasche und schonende Frostung Ihrer Backwaren. Die von Hause aus hohe (passive) relative Luftfeuchte des MIWE GUV lässt sich mit einer (optionalen) Befeuchtungseinrichtung noch wirkungsvoll steigern (bis 95 % rF).

Heute schon in der Zukunft zu Hause

Mit seiner modernen Touch-Control-Steuerung MIWE TC können Sie im MIWE GUV bis zu acht Prozessabschnitte komfortabel definieren und ergebnissicher abrufen. So sind auch komplexere Prozessfolgen ganz einfach zu beherrschen. Netzwerkfähig ist er obendrein, so dass Sie bei Bedarf alle Prozessdaten auch aus der Ferne überwachen, speichern und verwalten können.

Hygienisch überzeugend

Die Innenausstattung und die rutschfeste Bodenwanne sind optional aus pflegeleichtem, hygienisch vorteilhaftem Edelstahl. Auch die standardmäßig weiß beschichteten Fronten sind optional in Edelstahl erhältlich.

Energetisch vorbildlich

Die von Hause aus allseitig durchgehende, 80 mm starke Isolierung vermeidet Kältebrücken und verhindert Energieverluste. Noch sparsamer: die (optionale) Ausrüstung mit 100 mm starker Isolierung.

Alles Wissenswerte


 
 
Das Gütesiegel e+. Nur den Besten verliehen.
 
Optionen
 
Technische Informationen
 
Dokumente
  • Energie effizient zu nutzen und einen Beitrag zur nachhaltigen Einsparung von Energie zu leisten, ist eine der Selbstverpflichtungen unseres Hauses. Sie gilt vor allem für Anlagen und Verfahren, die wir für unsere Kunden entwickeln. MIWE Anlagen, die dieser Maxime in ganz besonderer Weise entsprechen - und nur ihnen - verleihen wir als Gütesiegel den Namenszusatz e+.
  • Bodenheizung
  • MIWE eco : proof
  • MIWE eco : floor
  • MIWE eco : defrost

Temperaturbereich °C

-20 bis +40

relative Luftfeuchtigkeit %rF

bis ca. 98% regulierbar

Produktbeschaffenheit

ungegart, gegart, gefrostet

Wagentyp

Stikken-/Gärwagen

Wagenanzahl

1 - unbegrenzt

Blechgröße

60/80 oder 60/100

Isolierung in mm

80 optional 100

Rutschhemmklasse

R 12

Steuerung

TC

energy-Paket

optional

Winterregelung

optional

Weitere Prozesskälteprodukte